Mittwoch, Januar 17, 2007

Gruesse aus Lalomanu

Grüße aus Taufuala Beach,

seit drei Nächten bin ich nun schon auf der südlichen Seite von Samoa.

http://www.samoabeachfales.com/

Der Tipp von && war einfach super. Habe hier tolles Wetter, super Verpflegung, tolles Schnorchelrevier dirket vor dem Strand und auch einer total andere Unterwasserwelt als in Moorea und den Cooks.

Werde hier noch bis nächste Woche Dienstag bleiben. Diese Woche stehen noch ein paar Hausaufgaben an die ich mir aus Deutschland noch mitgebracht habe, die erledigt werden müssen. Danach geht es dann hier für mich zum Tauchen, sozusagen als Belohnung.

Bezahle hier für die Unterkunft incl. Frühstück und Abendessen ca. 18 Euro und das Essen ist a) wirklich super und b) in Überfluss im Angebot. Hab jetzt schon angefangen frühs und Abends jeweils eine Runde schnorcheln zu gehen damit das Essen hier nicht zu stark ansetzt.

Internet ist hier mit 8 Euro die Stunde fast auf einem Level mit Moorea. Bin ja froh das sie hier überhaupt Internet haben, da hier von 9 Uhr bis 17 Uhr das Wasser abgestellt wird (wegen dem Strom für die Pumpen) und des öfteren auch kein Strom tagsüber vorhanden ist.

Ist alles etwas rudimentär aber in Ordnung.

Bilder wird es erst wieder geben wenn ich nächste Woche wieder in Apia bin oder dann in NeuSeeland. Denn man ist hier schon froh wenn die Geschwindigkeit nicht unter 33 kbps fällt (Nennwert nicht Istwert) :-)

Bye

Philipp

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home